Job Portrait premium

Berufsbild Wissenschaftskommunikation – Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft

Quarks und Co., maiLab oder Löwenzahn sind nur einige bekannte Beispiele von Wissenschaftskommunikation in unserer medialen Landschaft. Gerade in Zeiten von Fake News und Verschwörungsmythen wird die Wichtigkeit einer allgemein verständlichen Kommunikation von wissenschaftlichen Erkenntnissen in der Öffentlichkeit nur allzu deutlich. Wissenschaftsjournalismus und Wissenschafts-PR gehören zu den eher weniger bekannten Berufen, obwohl sie hochattraktive Tätigkeiten bieten. Erfahre, wie der Arbeitsalltag in der Wissenschaftskommunikation aussieht und wie du den Einstieg in diesen Bereich findest.

Als Impactify-Premium-Mitglied bekommst du Zugang zu allen Premium-Artikeln. Auf unserer Homepage findest du mehr Infos zu Mitgliedschaft oder direkt zur Registrierung